CDK schließt Verkauf an die Investmentfirma Brookfield Business Partners ab

By | July 7, 2022
Spread the love

CDK Global Inc. hat seinen Verkauf an die Investmentfirma Brookfield Business Partners abgeschlossen, bestätigten die Unternehmen.

Das Händlertechnologieunternehmen aus Hoffman Estates, Illinois, sagte in einem Zulassungsantrag, dass die Übernahme von CDK durch Brookfield am Mittwoch zu einem Preis von rund 8,7 Milliarden US-Dollar abgeschlossen wurde, „ohne dass die damit verbundenen Transaktionsgebühren und -kosten in Kraft treten“.

CDK gab im April bekannt, dass es einer Übernahme durch Brookfield Business Partners – einer Einheit der Private-Equity-Gruppe des globalen alternativen Vermögensverwaltungsunternehmens Brookfield Asset Management – ​​zugestimmt hat, wobei CDK-Aktionäre 54,87 USD pro Aktie in bar erhalten. Dieser Preis würde eine Prämie von 30 Prozent gegenüber dem Schlusskurs der CDK-Aktie am 2. Februar widerspiegeln. 18, was nach Angaben des Unternehmens der letzte volle Handelstag war, bevor die Marktspekulationen über einen möglichen Verkauf begannen.

Die Aktien von CDK werden nicht mehr öffentlich gehandelt. Das Unternehmen gab in seinem Zulassungsantrag an, dass es die Nasdaq-Börse über die Transaktion informiert und beantragt habe, den Handel mit seinen Aktien auszusetzen, bevor der Markt am Mittwoch eröffnet wird.

Ein CDK-Sprecher bestätigte, dass der Deal endgültig sei, gab jedoch keine Kommentare von CDK-Führungskräften ab oder stellte sie am Mittwoch für Interviews zur Verfügung. Ein Brookfield-Sprecher bestätigte den Abschluss des Deals und verwies Automobil-News zu den Kommentaren vom April, als die Übernahme bekannt gegeben wurde.

Brookfield beschrieb CDK im April als attraktiv für seine Marktführerschaft; seine wiederkehrenden, abonnementbasierten Einnahmequellen; und was es als “sinnvolle Gelegenheiten” bezeichnet, um den Wert von CDK zu verbessern.

„Wir freuen uns, unsere technologische Präsenz mit der Übernahme von CDK Global auszubauen, und wir freuen uns darauf, unsere operativen Fähigkeiten zu nutzen, um auf der Erfolgsbilanz des Unternehmens bei der Bereitstellung von erstklassigem Kundenservice und Innovationen aufzubauen“, Doug Bayerd, Brookfield Business Der Geschäftsführer von Partners sagte damals in einer Erklärung.

Das Board of Directors von CDK, einschließlich des CEO des Unternehmens, Brian Krzanich, trat von seinen Vorstandsposten zurück, als die Transaktion abgeschlossen war, wie aus dem Zulassungsantrag hervorgeht. Es war nicht sofort klar, ob Krzanich und andere CDK-Führungskräfte ihre Funktionen als Leiter des Unternehmens fortsetzen würden, obwohl in der Akte stand, dass „die leitenden Angestellten des Unternehmens unmittelbar vor dem Zeitpunkt des Inkrafttretens als leitende Angestellte“ nach der Übernahme verbleiben werden.

CDK COO Joe Tautges erzählt Automobil-News im April, dass Brookfield das Interesse von CDK an technologischer Innovation teilt.

In einem Brief vom April an die Händlerkunden von CDK, der in einem früheren Zulassungsantrag geteilt wurde, schrieben Krzanich und Tautges: „Als Privatunternehmen werden wir flexibler sein, in Innovationen zu investieren und unsere langfristige Vision zu verfolgen, unsere Branche auf allen Ebenen zu vernetzen und zu vernetzen Schaffen Sie eine offene und kooperative Zukunft.Mit Brookfield werden wir die Unterstützung, Ressourcen und Erkenntnisse haben, um unser Wachstum zu beschleunigen und, was noch wichtiger ist, Ihnen, unseren Kunden, noch innovativere Produkte und Dienstleistungen anzubieten, mit denen Sie Ihre Kunden heute und morgen besser bedienen können .”

CDK hat sein Produktportfolio über sein Kerngeschäft mit Händlerverwaltungssystemen hinaus erweitert, das zum 31. Dezember 9.181 Automobilkundenstandorte hatte, die jüngste öffentlich verfügbare Zahl. Zu den Softwaretools für Händler gehören das Elead-Kundenbeziehungsmanagementsystem, der digitale Einzelhandelsanbieter Roadster und Salty Dot Inc., ein Versicherungstechnologieunternehmen, das es Verbrauchern ermöglicht, gleichzeitig mit dem Kauf eines Fahrzeugs eine Autoversicherung abzuschließen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.