Erster Wasserstoff erweitert strategische Partnerschaft mit FEV für Bespoke Hydrogen Vehicle Design und Produktspezifikationen

By | May 18, 2022
Spread the love

VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / 18. Mai 2022 / Erste Wasserstoff Corp. (“ERSTER WASSERSTOFF” oder der “Unternehmen“) (TSXV:FHYD)(OTC PINK:FHYDF)(FWB:FIT) freut sich bekannt zu geben, dass First Hydrogen Automotive seine Beratungsbeziehung mit der FEV Group aus Aachen, Deutschland (“FEV”) erweitert hat, um die Technologieführerschaftsstrategie für das Unternehmen zu definieren Die Flotte des Unternehmens aus maßgeschneiderten, mit Wasserstoff-Brennstoffzellen betriebenen leichten Nutzfahrzeugen (“LCV”) und anderen potenziellen Fahrzeugen, die auf unseren proprietären Designs basieren. Dies wird First Hydrogen Automotive in die Lage versetzen, die endgültigen Designs und Produktionsanlagen seiner Fahrzeuge zu planen. Genauer gesagt wird FEV beraten zu Zielproduktspezifikationen, softwaregesteuerter Funktionalität, einschließlich fortschrittlicher Fahrerassistenzsysteme/autonomer Fahrsysteme (ADAS/AD)/Konnektivitätsfunktionalität und Elektrik- und Elektronikarchitektur, und Bewertung der Hardwareoptionen des Produktkonzepts in Bezug auf Design, Layout, Materialien, Fertigung und Plattformmodularität.

Im April 2022 kündigte die britische Regierung Pläne an, die Wasserstoffproduktion bis 2030 auf 10 GW zu verdoppeln, wobei mindestens 5 GW aus grünem Wasserstoff stammen sollen (hergestellt in Elektrolyseuren, die Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff unter Verwendung von Strom aus Wind und anderen erneuerbaren Energien spalten). Zu diesen Zielen will First Hydrogen mit bis zu vier Produktionsstandorten beitragen, wobei jeder Standort über eine Tankstelle für Nutzfahrzeuge und Pkw verfügt. Erste Schätzungen der Produktionskapazität liegen zwischen 80 MW und 160 MW für die vier Standorte.

Nicholas Wrigley, Vorsitzender von First Hydrogen Limited, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass First Hydrogen Automotive einen weiteren Schritt in Richtung Dekarbonisierung und Bereitstellung eines nachhaltigen, energiebetriebenen Fahrzeugs macht. Wir nutzen MAN eTGE-Transporter für unsere Demonstranten, um Kundentreue und maßgeschneiderte Designreferenzen aufzubauen und diese neue Phase der Entwicklung wird das Innen- und Außendesign des eigenen Fahrzeugs von First Hydrogen definieren, das für Wasserstoff- und Brennstoffzellenantriebe optimiert ist wird die Fahrzeugflotte unserer Kunden und andere Nutzer von Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeugen bedienen. Ich glaube, dass die Strategie des Unternehmens, von Fahrzeugen bis zur Wasserstoffproduktion, zu den weltweiten Klimaschutzinitiativen beitragen wird.”

Über First Hydrogen Corp. (FirstHydrogen.com)

Erste Wasserstoff Corp. ist ein in Vancouver und London, Großbritannien, ansässiges Unternehmen, das sich auf emissionsfreie Fahrzeuge, die Produktion und Verteilung von grünem Wasserstoff und Extraktionssysteme für überkritisches Kohlendioxid konzentriert. Das Unternehmen entwickelt und baut im Rahmen von zwei Vereinbarungen mit AVL Powertrain und Ballard Power Systems Inc. mit Wasserstoff-Brennstoffzellen betriebene leichte kommerzielle Demonstrationsfahrzeuge (“LCV”). Das LCV wird eine Reichweite von mehr als 500 Kilometern haben. Gleichzeitig hat das Unternehmen seine Phase des maßgeschneiderten Fahrzeugdesigns gestartet, in der seine Flotte von proprietären Null-Emissions-Fahrzeugen entwickelt wird. First Hydrogen entwickelt auch Betankungskapazitäten in Zusammenarbeit mit der FEV Consulting GmbH, der Automobilberatung der FEV Group aus Aachen, Deutschland. Das Unternehmen verfolgt auch Möglichkeiten in der Produktion und Verteilung von grünem Wasserstoff in Großbritannien und anderswo.

Im Namen des Vorstandes der

ERSTE WASSERSTOFF CORP.

Balraj Mann
Vorsitzender und Chief Executive Officer

Kontakt:

Balraj Mann
Erste Wasserstoff Corp.
604-601-2018
investoren@firsthydrogen.com

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen Diese Pressemitteilung enthält Informationen oder Aussagen, die „zukunftsgerichtete Aussagen“ darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder Entwicklungen wesentlich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten sind und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch Wörter wie „erwarten“, „planen“, „antizipieren“, „glauben“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „projizieren“ gekennzeichnet sind ,“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke, oder dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „können“, „könnten“ oder „sollten“.

Zukunftsgerichtete Informationen können ohne Einschränkung Aussagen über den Betrieb, das Geschäft, die Finanzlage, die erwarteten Finanzergebnisse, die Leistung, die Aussichten, die Möglichkeiten, die Prioritäten, die Vorgaben, die Ziele, die laufenden Ziele, die Meilensteine, die Strategien und den Ausblick von First Hydrogen umfassen und beinhalten Aussagen unter anderem über zukünftige Entwicklungen und die zukünftigen Aktivitäten, Stärken und Strategien von First Hydrogen. Zukunftsgerichtete Informationen werden bereitgestellt, um Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft zu präsentieren, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Diese Aussagen sind nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse zu verstehen.

Die in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Annahmen und Analysen des Managements und anderen Faktoren, auf die das Management zurückgreifen kann, um Schlussfolgerungen zu ziehen und Prognosen oder Prognosen abzugeben, einschließlich der Erfahrungen und Einschätzungen des Managements zu historischen Trends, aktuellen Bedingungen und der erwarteten Zukunft Entwicklungen. Obwohl das Management der Ansicht ist, dass diese Annahmen, Analysen und Bewertungen zum Zeitpunkt der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen angemessen sind, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Beispiele für Risiken und Faktoren, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse wesentlich von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, können sein: der Zeitpunkt und die Unvorhersehbarkeit von behördlichen Maßnahmen; behördliche, gesetzliche, rechtliche oder andere Entwicklungen in Bezug auf seine Geschäftstätigkeit oder sein Geschäft; begrenzte Marketing- und Vertriebsmöglichkeiten; frühe Phase der Industrie- und Produktentwicklung; begrenzte Produkte; Vertrauen auf Dritte; ungünstige Publicity oder Verbraucherwahrnehmung; allgemeine Wirtschaftslage und Finanzmärkte; die Auswirkungen des zunehmenden Wettbewerbs; der Verlust von Schlüsselpersonal des Managements; Kapitalbedarf und Liquidität; Zugang zu Kapital; der Zeitpunkt und die Höhe der Kapitalausgaben; die Auswirkungen von COVID-19; Verschiebungen in der Nachfrage nach Produkten von First Hydrogen und der Größe des Marktes; Patentrechtsreform; Patentstreitigkeiten und geistiges Eigentum; Interessenskonflikte; sowie allgemeine Markt- und Wirtschaftsbedingungen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen stellen die Erwartungen von First Hydrogen zum Datum dieser Pressemitteilung dar und können sich dementsprechend nach diesem Datum ändern. Leser sollten zukunftsgerichteten Informationen keine unangemessene Bedeutung beimessen und sich nicht auf diese Informationen zu einem anderen Zeitpunkt verlassen. First Hydrogen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

WEDER TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTUNGSANBIETER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MITTEILUNG

QUELLE: Erste Wasserstoff Corp.

Quellversion auf accesswire.com anzeigen:
https://www.accesswire.com/701848/First-Hydrogen-Extends-Strategic-Relationship-with-FEV-for-Bespoke-Hydrogen-Vehicles-Design-and-Product-Specifications

Leave a Reply

Your email address will not be published.