Movie Car Monday: Captain America und Harley-Davidson

By | June 6, 2022
Spread the love

Der sternenbesetzte Avenger des Marvel Cinematic Universe hatte ein Motorrad seiner Wahl: eine Harley-Davidson. Während der gesamten Filmzeit des Charakters fuhr er alles, von wassergekühlten Street 750-Motorrädern bis hin zu luftgekühlten Softail Breakouts. Hier sind einige der coolsten Milwaukee-Motorräder, die Captain America in den Filmen gefahren ist.

Auf was für einem Motorrad fährt Captain America? Der erste Rächer?

Steve Rogers, oder wie er besser bekannt ist, Captain America, fährt eine Harley-Davidson WLA „Liberator“ von 1942 Der erste Rächer. Das Fahrrad passt nicht nur zur Filmästhetik, sondern ist auch eine Ableitung des Arbeitspferdes aus dem Zweiten Weltkrieg. WLA steht für ein hochkomprimiertes Harley-Davidson-Motorrad und das Suffix „A“ steht für ein Motorrad für Armeezwecke. Daher war es angemessen, dass Rogers und seine Kommandos eine WLA für ihre militärischen Operationen in die Hände bekamen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.