Top India Car News für den 25. April bis 1. Mai: Tata Avinya und BMW i4 EVs vorgestellt, Honda City Hybrid-Einführung bestätigt, Hyundai IONIQ 5 und Kia EV6-Einführung bestätigt und mehr

By | May 1, 2022
Spread the love

Die vergangene Woche sah auch einen Massenmarkt-Autohersteller, der deutliche Gerüchte über seine Pläne, Indien zu verlassen, verbreitete

Die letzte Aprilwoche 2022 war eine bunte Mischung aus Enthüllungen, Spionageaufnahmen und sogar der Bestätigung der Markteinführung einer kommenden Hybridlimousine. Im gleichen Zeitraum haben wir uns auch ein Bild von Marutis Plänen gemacht, seine Modelle bis 2023 ethanoltauglich zu machen.

Hier ist ein kurzer Überblick:

Hyundai-Kia CNG-Autos kommen an: Hyundai und Kia gehören zu den wenigen Massenmarktmarken, die es noch nicht gewagt haben, CNG-Modelle anzubieten. Es könnte sich bald ändern, da der Sonet und der Carens kürzlich mit einem CNG-Testkit ausspioniert wurden. Das Hyundai-Kia-Duo wird sicherlich ein Zeichen setzen, da es Turbo-Benzin-CNG-Autos entwickelt, eine Premiere in der indischen Automobilindustrie.

Olas Elektroauto erhält ADAS: Auf einer kürzlich durchgeführten Veranstaltung präsentierte Ola einen modifizierten Golfwagen als Demofahrzeug, der mit autonomer Fahrtechnologie ausgestattet war. Wir glauben, dass die Fahrerassistenzsysteme ein Teil des kommenden Elektroautos des EV-Herstellers sein könnten.

Jeep öffnet Buchungen für den Meridian SUV: Der dreireihige SUV von Jeep, der Meridian, soll im Juni auf den Markt kommen. Vor der Preisankündigung hat der Autohersteller bekannt gegeben, dass er ab der ersten Maiwoche Buchungen für den SUV entgegennehmen wird.

Tata Altroz ​​​​EV ausspioniert: Seit er als Konzept auf dem Genfer Autosalon 2019 debütierte, wartet der Tata Altroz ​​EV darauf, auf den Markt zu kommen. Jetzt scheint es, als hätte Tata den EV wieder auf die Strecke gebracht, da er kürzlich bei Tests ausspioniert wurde.

Bis 2023 sollen alle Maruti-Autos Ethanol-kompatibel sein: Während die indische Regierung plant, bis 2025 alle Autos mit E20-Mischung kompatibel zu machen, scheint Maruti bereits an seinen Konkurrenten vorbeizuzoomen, da es angekündigt hat, dass seine gesamte Produktpalette bis 2023 Ethanol-kompatibel sein wird.

Hyundai IONIQ 5 kommt nach Indien: Kurz nachdem Kia bestätigt hat, dass es den EV6 nach Indien bringt, soll nun auch sein Cousin, der Hyundai IONIQ 5, hier eintreffen. Es wird ein Vollimport und das zweite Elektrofahrzeug von Hyundai in Indien sein.

Skoda Kushaq Monte Carlo und die neue Variante von Kushaq: Skoda wird den Kushaq Monte Carlo am 9. Mai vorstellen. Während angenommen wurde, dass er nur mit dem größeren 1,5-Liter-Turbobenziner angeboten wird, wurde nun bestätigt, dass Skoda ihn auch mit dem 1-Liter-Aggregat liefern wird. Während der Monte Carlo bald eintreffen soll, hat der Autohersteller eine neue Ambition Classic-Variante auf den Markt gebracht, die zwischen dem Active mit Basisausstattung und dem jetzt zweitbesten Ambition platziert ist.

Gerüchte, dass Nissan Indien verlässt, und seine Reaktion: Kürzlich gab es ein paar Tweets, die ein Gespräch über die Möglichkeit anregten, dass Nissan Indien verlassen könnte. Der Autobauer reagierte schnell und machte Luft, um das Thema zu beenden.

mercedes benz c-klasse 2022

Mercedes-Benz beginnt mit der Produktion der neuen Generation der C-Klasse in Indien: Die Mercedes-Benz C-Klasse der neuen Generation wird am 10. Mai in Indien in den Verkauf gehen. Noch vor der Preisankündigung hat der Autohersteller jetzt mit der Serienproduktion der Limousine in Indien begonnen.

Starttermin für Honda City Hybrid: Bis vor kurzem hatten wir alle wichtigen Details zum Honda City Hybrid außer dem Starttermin. Der Autohersteller hat sich jetzt auf ein Datum konzentriert, an dem er die Preise der Hybridlimousine bekannt geben wird.

Tata Avinya gibt sein Debüt: Tata hat sein zweites EV-Konzept für 2022 in Form des Avinya vorgestellt, das auf der EV-Architektur der Generation 3 des Autoherstellers basiert. Es wird mit der neuesten Schnellladeinfrastruktur kompatibel sein und eine Reichweite von mindestens 500 km in weniger als 30 Minuten aufladen.

BMW i4 präsentiert in Indien: Der EV-Markt in Indien wächst in einem gesunden Tempo, da immer mehr Elektroautos auf den Markt kommen. Die BMW Group bietet in unserem Land bereits zwei Elektrofahrzeuge an und bereitet sich nun darauf vor, bald das dritte Modell auf den Markt zu bringen.

Tata Nexon EV mit großer Reichweite erneut ausspioniert: Apropos anderer EV, der Langstrecken-Tata Nexon EV wurde erneut ausspioniert, diesmal mit neuen Leichtmetallrädern und hinteren Scheibenbremsen. Der Autohersteller scheint sich in der letzten Testphase des Elektrofahrzeugs zu befinden, da er sogar das Markteinführungsdatum des SUV bekannt gegeben hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published.